Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist derselbe wie der zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen.